Orgontherapie Orgontherapie Orgontherapie Orgontherapie Orgontherapie Orgontherapie Orgontherapie Orgontherapie

ORGONTHERAPIE


Weitere Informationen beim

Orgoninstitut Deutschland, Haus Dr. Hermann Trettin

Spreitger Weg 20, D- 51588 Nümbrecht, Info-Tel: 02293- 1506, Fax: 02293- 4935

zur

Orgon- Praxis Joachim Trettin, Köln-Mülheim, Wiener Platz

Tel. 01774333840

e-mail: orgonteam@orgoninstitut.de

.

Was ist Orgontherapie / Orgontraining?

Die Grundlagen der Orgontherapie, des Orgontrainings wurden von Dr. Wilhelm Reich entwickelt. Dr. Reich war Schüler Sigmund Freuds, der den Ansatz des sexuellen Ursprungs der Neurose vertrat. Diese Auffassung ist heute aus der Psychoanalyse fast verschwunden, obwohl die Richtigkeit dieses Ansatzes in der Praxis kaum bezweifelt werden konnte.

Alkoholismus, Zwanghaftigkeit, maskuline impotente Protzerei und Hysterie haben zweifelsohne eine Fixierung der frühkindlichen Erregung zur Ursache. Reich nannte die Verhaltensweise die daraus resultiert Charakter, der die Ursache des Ausdrucks der Person in der Lebensäußerung ist.

Reichs große Entdeckung war es, daß diese Charakterhaltung quasi durch ein Korsett der muskulären Anspannung aufrecht erhalten wird. Es sind 7 Segmente in vertikaler Richtung, die Erregungsabläufe von den Augen bis zum Becken behindern. Aus dieser Behinderung wächst all das, was das Wesen Mensch quält. Die Orgontherapie / Orgontraining entzieht diesen Prozessen den Boden, indem die behinderte Energie wieder aktiviert wird, die dann wieder ins Fließen gerät. Das wird als angenehmes Strömen gefühlt. Dominiert dieses Strömen im Körper, greifen neurotische Empfindungen nicht mehr. Dazwischen steht allerdings der Prozess emotioneller Klärung, der so aber leichter geschieht als nur durch Sprechen, falls er überhaupt durch Sprechen aktiviert werden kann. Nicht Intellektualisierung sondern Emotionen durchbrechen alte Muster und schaffen neue. Oft brechen diese Gefühle alleine durch die eigene Körperentfaltung auf.

Die Orgontherapie / Orgontraining ist also sanft. Durch die Verbesserung des Trainings treten viele neue Lösungsmöglichkeiten ins Bewusstsein und man hat das Gefühl, dass man jetzt die Kraft hat, sein Leben neu zu ordnen. Vieles erledigt man dann alleine außerhalb des Trainings und oftmals weiß man genau was nun zu tun ist. All das kann durch die Orgonenergie, die durch die Hände des Behandlers fließt bewirkt werden. Darüber hinaus durchdringt den Körper ein neues Gefühl der Vertiefung, Brillanz und Schärfe. Nach wie vor ist die Orgasmussfähigkeit der Wunsch der Orgontherapie, des Orgontrainings, doch auch ohne das gibt es große Räume der Erleichterung und neuer Lebensfreude.

Auf diesem Weg können viele Spannungen abfallen, mit denen man sich Jahrzehnte lang herumschlug, wie starre Augen, Kopfschmerzen, dicker Hals, harte Schultern, steifer Rücken, Spannungen in den unteren Bereichen. Appetit kann z.B. zunehmen und Verstopfung verschwinden etc.. In der Orgontherapie / Orgontraining entdeckt der Teilnehmer seinen eigenen Weg und kann so die eigene Regie über das Geschehen bestimmen. Die Orgontherapie /Orgontraining ist fast zu simpel für diese komplizierte Welt.

1940 entdeckte Reich die Orgonstrahlung, die im Körper als biologische Energie funktioniert. Sie steuert alle Prozesse grundlegend und ist auch die Basis aller Gefühle. Werden diese Gefühle nicht unterdrückt, so führen sie letztlich zu tiefen Emotionen die gelebt werden wollen und die in Liebe münden. Können Menschen dem nachgeben, kreativ frei und sexuell zu sein, sprechen wir in der Orgontherapie /Orgontraining von einem optimalen Status. Andernfalls, ist die Energie blockiert, empfindet der Betreffende statt der Freude Angst, Qual und Pein.

Orgontherapie / Orgontraining ist keine Bioenergetik oder neoreichianische Therapie. Unsere Orgontherapie /Orgontraining hat auch einen sozialen Aspekt und bietet deshalb einen Problemtelefondienst für die Teilnehmer der Orgontherapie / Orgontrainings an. Dort kann man dann mit uns mögliche Sorgen besprechen. Aus diesem Grunde hat das Interesse an unserer Arbeit immer mehr zugenommen.

Aus unserer anfänglichen Arbeit der 60er und 70ger Jahre entstand das Wilhelm Reich OrgonInstitut Deutschland und die Orgonpraxen. Unsere Orgontherapie /Orgontraining folgt noch der ursprünglichen, originalen Auffassung von Wilhelm Reich plus einer erweiterten sozialen Komponente. Deshalb nennen wir heute unsere Arbeit, auch in Abgrenzung zu anderen Institutionen die den Begriff Orgon benutzen, das "Originale Orgontraining nach Wilhelm Reich". -

Sollten Sie sich für die Orgontherapie /Orgontraining interessieren, dann nehmen Sie doch bitte Kontakt zum Wilhelm Reich OrgonInstitut Deutschland auf.


Wann könnte man eine Orgontherapie / Orgontraining aufsuchen?

Entweder, wenn man seine Orgonzirkulation, die Gefühle im Körper kräftigen will um mehr Erlebnisfreude zu haben, wenn die Sexualität nicht mehr so gut funktioniert und man doch Hoffnung auf ein erfüllteres Sexualleben nicht aufgegeben hat -oder aber dann, wenn alle Versuche im normalen Leben Probleme zu lösen gescheitert sind. Lustlosigkeit können ein Grund sein. Zwänge die einen nicht mehr verlassen, das Gefühl mit dem Leben nicht mehr mitzukommen oder aber im Leben die eigenen Gefühle nicht zeigen zu können.

Niedergeschlagenheit, Traurigkeit, Probleme mit dem Partner oder das Problem keinen Partner zu bekommen. Mit der eigenen Geschichte des Elternhauses nicht fertig zu werden oder das tiefsitzende Gefühl, sich im Leben nicht richtig zu finden. Möglicherweise gibt es eine permanente Angst, die einen im Leben begleitet oder dass man mit dem Leben nichts mehr anzufangen weiß und keine Hoffnung auf Verbesserung hat.

Man kann aber auch das Problem haben, dass man eine innere Stärke zwar fühlt, aber nicht weiß wie man sie nach außen bringen soll. Orgasmusprobleme: der Orgasmus klappt nicht oder man fühlt sich schlecht danach. Man hat ein Sexualtrauma oder man fühlt sich unsexuell. Man kommt nicht so richtig aus der Hüfte, hat immer kalte Finger, Spannungen oder man fühlt sich körperlich immer schlecht oder unwohl. Man kann nicht richtig schlafen. Andere Gründe können sozialer Art sein. Man hat eine oder mehrere normale Beziehungen hinter sich und darin nicht das Richtige gefunden. Man möchte jetzt eine Alternative, möchte aber nicht wieder die alten Fehler machen. Oder man fühlt sich ausgeschlossen, bekommt keinen Kontakt, hat ihn nie bekommen.

Dies sind die relativ normalen Probleme, die man nicht zu Krankheiten zählt, die aber sehr verbreitet sind und eine Störung im Leben aufweisen. Orgontherapie / Orgontraining basiert darauf die produktive Energie mittels der Hände aus ihren Einzwängungen zu befreien und damit dem Betreffenden eine neue Möglichkeit zu geben mit Kraft und Intelligenz das Problem erneut zu lösen. Die Orgontherapie /Orgontraining hilft die Möglichkeit zu schaffen, daß der Betreffende selber seine eigenen Probleme angehen, aufarbeiten und lösen kann. Das befreit den Geist.

Eine Orgontherapie /Orgontraining sollte optimalerweise etwa im Alter von 21-50 Jahren erfolgen. Eine Orgontherapie /Orgontraining sollte nicht zu früh ins Auge gefaßt werden. Der Mensch sollte erst einmal versuchen seine Probleme selber zu bewältigen. Kann er das nicht innerhalb seines sozialen Umfeldes, kann er nach Hilfe suchen. Möglicherweise hat er gar keine gravierenden Probleme, hat aber von den Möglichkeiten der Orgontherapie / Orgontraining gehört. In dem Fall könnte Orgontherapie /Orgontraining für ihn interessant sein.

Mit zunehmendem Alter versteift der Körper immer mehr und da findet auch die Orgontherapie / Orgontraining seine Grenzen. Orgontherapie /Orgontraining ist die heutige Methode des Lebendigen. Das gestärkte Leben ist dann besser in der Lage seine Probleme anzugehen und zu lösen. Insofern unterscheidet sich die Orgontherapie / Orgontraining von Therapien der Konditionierung oder der intellektuellen Analyse.

Die Orgontherapie / Orgontraining ist keine Krankheitsbehandlung, weder medizinisch noch psychotherapeutisch. Orgontherapie /Orgontraining versucht die erstarrte Lebensenergie wieder frei zu legen mittels dessen der Teilnehmer dann sein Leben neu gestalten kann.

Die Orgonpraxis Joachim Trettin wurde in Köln gegründet und ist dort bei der Stadt Köln behördlich registriert. Sie können aber auch zu Joachim Trettin während seiner allmonatlichen Arbeitszeit in seinem Wilhelm Reich OrgonInstitut in Berlin persönlich Kontakt aufnehmen.

Zentralbüro für das Wilhelm Reich OrgonInstitut Deutschland und die OrgonPraxis Deutschland ist Nümbrecht,

Tel. 02293-1506, Fax 02293-4935

Achtung: Sollten Sie auf unseren AB in Nümbrecht sprechen und innerhalb von 24 Std. keinen Rückruf erhalten, so sprechen Sie bitte auf folgenden Anrufbeantworter der folgenden Rufnummer 01774333840. Wir werden uns dann unmittelbar mit Ihnen in Verbindung setzen.

Intensivtage und Intensivwochen gibt es auch im OrgonInstitut Nümbrecht sowie der Orgonpraxis Berlin

Joachim Trettin



Zur Information: 1969 studierte Joachim Trettin die SexPol-Schriften Wilhelm Reichs und lernte ab 1975 bei dem begabtesten Schüler und Mitarbeiter Reichs, Dr. Walter Hoppe. 1981 gründete Trettin die Orgonakkumulatormanufaktur in Berlin. Jahrelang arbeitete er für den Berliner Senat in der Familienhilfe. Seit 1995 ist er nicht mehr Mitglied der Wilhelm Reich Gesellschaft Berlin und auch nicht mehr Vorstand und Mitglied des Zentrum für Orgonomie Eberbach/ Waldbrunn. Beide Mitgliedschaften gab er eigenständig auf. Gleichzeitig verließ er die Redaktionen der Reich-Zeitschriften "Emotion" und "Lebensenergie" und ist jetzt der Herausgeber des " Orgonstar" . Er leitet heute das Wilhelm Reich Orgon- Forschungsinstitut Deutschland (IOO) und praktiziert in der Wilhelm Reich Orgonpraxis Deutschland in Köln. Er ist fachkundig in der originalen Orgontherapie, wie Wilhelm Reich sie entwickelte und bekam zusätzlich 1989 eine weitere Autorisierung von dem renommierten Orgontherapeuten Bob Morris aus Florida, USA. Er ist zudem Halter eines Lama-Titels der tibetischen Tradition zur Beseitigung von Lebensproblemen.



.

Artikel

Joachim Trettin über Dr. Walter Hoppe

.Selbstregulation als Prinzip orgonotischer Selbststeuerung

.


Zurück zum Wilhelm Reich Orgoninstitut Deutschland

www.orgoninstitut.de

.

Hinweis: Für alle unsere Seiten von der Fa. 1&1 und geocities gilt unser Haftungsausschluss vom 27.9.2008 auf unserer Haupseite unten www.orgoninstitut.de

.

.